Abschluss des Kalenders

Am 24.12. endet der Kalender mit der Weihnachtsfeier! Das Zwerglein wird die Tage wohl in den Hintergrund rücken! Vielleicht können sich die Kinder bei ihm bedanken für die Begleitung durch die Adventszeit?

Gegen Ende des Jahres kannst du nochmals ein Brieflein vom Zweg hinlegen! Es bedankt sich seinerseits für die Gesellschaft und den Spass miteinander. Es muss mal weiter ziehen. 

Wenn ein Zauber immer da ist, wird es Alltag und verliert seinen Reiz! Darum ist es gut, zwischendurch das Zwerglein mal weiterreisen zu lassen. Aber klar macht ein unerwarteter Gruss vom Wichtelchen Freude, wenn ein Zahn rausfällt oder sonst etwas Spezielles ist.

Damit die Kinder nicht allzu traurig sind, kann ja ein Zwergenpüppchen an die gemeinsame Zeit erinnern. Das Zwerglein kann als Abschied das Material hinlegen und die Kinder bitten, gemeinsam mit Mami/Omi eine Zwergenfigur als Erinnerung zu gestalten: Zwergenkurs! Weil es selber eben nicht immer da sein kann!

Eine gute Zeit und alles Liebe

Fabienne

x

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen